heidi 1-2-11

投稿者: | 2023年7月2日

So kam der Abend heran. Es fing stärker an zu rauschen in den alten Tannen, ein mächtiger Wind fuhr daher und sauste und brauste durch die dichten Wipfel. Das tönte dem Heidi so schön in die Ohren und ins Herz hinein, dass es ganz fröhlich darüber wurde und hüpfte und sprang unter den Tannen umher, als hätte es eine unerhörte Freude erlebt. Der Großvater stand unter der Schopftür und schaute dem Kind zu. Jetzt ertönte ein schriller Pfiff. Heidi hielt an in seinen Sprüngen, der Großvater trat heraus. Von oben herunter kam es gesprungen, Geiß um Geiß, wie eine Jagd, und mittendrin der Peter. Mit einem Freudenruf schoss Heidi mitten in das Rudel hinein und begrüßte die alten Freunde von heute Morgen einen um den anderen. Bei der Hütte angekommen, stand alles still, und aus der Herde heraus kamen zwei schöne, schlanke Geißen, eine weiße und eine braune, auf den Großvater zu und leckten seine Hände, denn er hielt ein wenig Salz darin, wie er jeden Abend zum Empfang seiner zwei Tierlein tat. Der Peter verschwand mit seiner Schar. Heidi streichelte zärtlich die eine und dann die andere von den Geißen und sprang um sie herum, um sie von der anderen Seite auch zu streicheln, und war ganz Glück und Freude über die Tierchen. »Sind sie unser, Großvater? Sind sie beide unser? Kommen sie in den Stall? Bleiben sie immer bei uns?«, so fragte Heidi hintereinander in seinem Vergnügen, und der Großvater konnte kaum sein stetiges »Ja, ja!« zwischen die eine und die andere Frage hineinbringen. Als die Geißen ihr Salz aufgeleckt hatten, sagte der Alte: »Geh und hol dein Schüsselchen heraus und das Brot.«

日が暮れて、風が強くなって、もみの大木の太く茂った梢をより激しく揺さぶり、鳴らし始めた。ハイディの耳と心にとってその音はとても美しく感じ、とても幸せな気持ちになって、信じられない喜びを経験して、もみの木の下を飛び跳ねた。おじいさんは納屋の戸口に立って、その子を見ていた。そのとき甲高い口笛が聞こえた。ハイディは飛び跳ねるのをやめ、おじいさんは外へでてきた。山の上から山羊たちが狩りをしているかのように次々に下りてきて、その群れの真ん中にはペーターがいた。ハイディは喜び勇んでその群れの中へ突進し、今朝初めて出会った山羊たちの一匹一匹にまるで古くからの友だちのように挨拶した。山小屋のそばまで来ると山羊たちはみな立ち止まり、その群れの中から二匹の美しい、一匹は白く、もう一匹は茶色の、ほっそりとした山羊が進み出ておじいさんの手を舐めた。というのは彼は夕方二匹が帰ってくるとそれらに手に塩を持って舐めさせるからだった。ペーターは山羊の群れと一緒にいなくなった。ハイディはやさしくその二匹の山羊の一匹、そしてもう一匹をなでて、山羊たちの周りを飛び回り、また別の側から山羊をなでて、その小さな獣たちがとてもうれしくたのしかった。「この子たちは私たちの山羊なの、おじいさん?二匹ともわたしたちの?あの家畜小屋に泊まるの?この子たちはいつも私たちと一緒にいるの?」ハイディがあまりにも絶え間なく矢継ぎ早に質問するので、おじいさんは時折「そうだよ」「そうそう」と返事をするほかなかった。山羊たちが塩をなめ終わると老人は言った、「おまえのお椀とパンを持ってきなさい。」

コメントを残す

メールアドレスが公開されることはありません。 が付いている欄は必須項目です

CAPTCHA